Das Leben in der EU

stadt - leuteDas Leben in der europäischen Union bietet viele Vorzüge. Der Verzicht von Grenzen führt zu einer einfachen Durchquerung der einzelnen Länder. In der EU bietet sich die Entdeckung unterschiedlicher Kulturen an. Vom kühlen Norden bis hin in den warmen Süden finden sich zahlreiche Orte, die vielen Touristen Abwechslung und Entspannung zu schenken wissen. Europa verfügt zudem über viele Inseln und Klimazonen, Berge und Strände sowie Sprachen und Bauwerke. Die Reise durch Europa erfolgt dabei in der Regel mit dem Auto oder dem Zug. Viele Verbindungen lassen sich zudem problemlos mit dem Flugzeug erreichen.

Arbeiten inmitten von Europa

parisAuch das Arbeiten bietet in Europa eine große Auswahl an Möglichkeiten. Eine gemeinsame Währung, der Euro, sowie das Arbeitsrecht der Europäer, bieten gute Chancen für viele Arbeitnehmer den Traumjob im benachbarten Ausland zu ergattern, falls dieser im Inland nicht verfügbar ist. Von Spanien bis Frankreich, Deutschland über Schweden, Norwegen oder Irland, liefert die EU ein breites Spektrum attraktiver Arbeitsangebote die schon so manchen zum auswandern ermutigt haben. Wer stattdessen lieber von Zuhause arbeitet, der findet auch in der EU viele Gelegenheiten, seine Träume umsetzen zu können. Von zuhause aus am eigenen Schreibtisch läuft die Arbeit unkompliziert und bequem ab.

Rückenschonende Unterstützung durch einen ergonomischen Schreibtischstuhl

Damit die Arbeit auch zuhause die beste Unterstützung erhält, sollte auf eine Unterstützung des Rückens gesetzt werden. Nur wer seinen Rücken schont und diesen durch die Nutzung eines optimalen Stuhls stützt, wird keine langfristigen Rückenprobleme davon tragen. Besonders Probleme an der Wirbelsäule sind es, die zu krankhaften Rückenschmerzen führen und das Sitzen am Schreibtisch daher zu einer fast unlösbaren Aufgabe werden lassen.

An diesen Merkmalen lässt sich ein ergonomischer Stuhl erkennen:

  • in bester Qualität gefertigt
  • mit Rollen ausgestattet
  • verstellbare Rückenlehne
  • integriertes Nackenkissen
  • in Leder oder Textil verfügbar

büro mit bürostuhlAn dieser Stelle sollte ein Bürostuhl genutzt werden, der über ergonomische Eigenschaften verfügt und dabei hilft, den Rücken zu schonen. Mit der Wahl des passenden Stuhls wird präventiv auf dafür gesorgt, das die Wirbelsäule langanhaltend ihre Funktion erfüllen kann und das Sitzen sowie Arbeiten nicht zu einer umfassenden Qual ausufert. Ergonomische Bürostühle sind in zahlreichen Ausführungen verfügbar. Diverse Farben, Formen und Bezüge sowie verstellbare Komponenten, sorgen für ein individuelles Sitzmöbel-Produkt.

Überraschungen aus Europa

frisur stylischDie EU steckt voller Überraschung. Genauso vielfältig wie die einzelnen Länder sind auch diverse Trends, die sich in Europa etablieren. Mittlerweile werden viele neue Trends in Europa geboren. Dies liegt besonders an Großstädten wie Berlin, Paris, Barcelona oder Rom und London. Die Städte gelten nicht ohne Grund als erste Anlaufstelle für ausgelassene Partys und bieten dem Filmbusiness eine optimale Grundlage, um sich neu zu erfinden. Künstler, Gastronomen, Einheimische und Zugezogene, machen aus diesen Plätzen attraktive Orte, die niemand mehr missen möchte. Europa lockt mit vielen Attraktionen an jeder Ecke. Dies gilt auch für Modeerscheinungen in Sachen Kleidung und Frisuren.

Individuelle Haarpracht in Europa

model sitzendWelche Haarpracht gerade angesagt ist, lässt sich meist durch diverse Einflüsse aus der Pop-Kultur ableiten. Ob Film oder Musik sowie bestimmte Szenen oder kulturelle Ausprägungen, all diese Komponenten stehen nicht selten für schnelle Veränderungen im Frisurenbereich. So hat sich erst seit einigen Jahren der längst vergessene Sidecut etabliert. Als Relikt der dreißiger bis Spät-vierziger war er vor allem Männer in militärischer Stellung vorbehalten.

Die Entdeckung des Haarschneiders

bunte haareIn den 80ern entdeckten die Punks die Pluspunkte des Haarschneiders und belebten die modischen Richtlinien vieler Friseure, in den 90ern entdeckten sogar Frauen den Gefallen an der neuen Haar-Rebellion. Erst spät nach dem Mitte des ersten Jahrzehnts des neuen Jahrtausends verwischten die gesellschaftlichen Grenzen und sowohl Frauen und Männer, aus gut bürgerlichen Verhältnissen ohne Szene-Kontakt, als auch Promis, erschufen neue Stilrichtungen, die ihnen der Haarschneider ermöglichte.

Diese Eigenschaften sollte ein hochwertiger Haarschneider mit sich führen:

  • verschiedene Einstellungen für eine unterschiedliche Haarlänge
  • mehrere Aufsätze die sich auswechseln lassen
  • optionale Reinigungspinsel
  • einen integrierten Akku für mehr Flexibilität
  • eine Aufladestation
  • einfache Bedienung des Gerätes
  • optimale Schnittqualität wie beim Friseur

Hochwertige Qualität und viele Extras runden die Pluspunkte des Haarschneiders ab

FrisurHeutzutage wird der Haarschneider in Europa sowohl von Frauen als auch Männern genutzt. Frauen schneiden mit dem Haarschneider den Under- oder Sidecut nach, Männer hingegen bietet sich ein noch breiteres Repertoire an Gestaltungsmöglichkeiten. Inzwischen hat sich der Vollbart erneut etabliert, dieser benötigt allerdings die richtige Pflege, die sich mit dem Haarschneider problemlos umsetzen lässt. Der passende Haarschneider besitzt diverse Aufsätze und Einstellungen sowie einen integrierten Akku für noch mehr Bewegungsfreiheit beim Schneiden der Haare. Die hochwertigen Geräte sind in unterschiedlichen Ausführungen von diversen Markenherstellern erhältlich.

Das Nichtraucherschutzgesetz in Europa

zigaretten-zugIn Amerika gilt es bereits etwas länger als in Europa, die Rede ist vom berühmten Nichtraucherschutzgesetz. Vor allem im öffentlichen Raum wurden die Gesetze der Nichtraucher gestärkt und die Gesetze der Raucher entkräftet. Auch in Europa gilt bereits seit einigen Jahren ein verstärktes Nichtraucherschutzgesetz. Was sich zunächst auf den öffentlichen Bereich in Rathäusern oder auf Bahnhöfen und Bahnsteigen auswirkte, ging mittlerweile soweit, dass auch viele Kneipen vom Nichtraucherschutzgesetz betroffen sind. Eine EU-Weite Regelung des Nichtraucherschutzgesetzes existiert nicht, daher ist es Sache der einzelnen Länder, in Deutschland sogar Sache der einzelnen Bundesländer, wie dieses Gesetz in die Tat umgesetzt wird.

Das Aussterben der letzten Raucher

rauchIn einigen deutschen Bundesländern hatte dies zur Ursache, dass ursprüngliche Bars und Kneipen ausstarben, da den Wirten das Entscheidungsrecht von staatlicher Seite entzogen wurde. Dieser, für viele Gastronomen und Betreiber von Wirtschaften, unfaire Umstand trieb Viele Menschen in den Ruin. Stammgäste entzogen sich dem Tresen und selbst die Einrichtung von Raucherclubs scheiterte in vielen Bundesländer, was die meisten Wirte für einen Angriff des Staates auf die Selbstbestimmung hielten. Der Schutz der Nichtraucher in Europa ist wichtig, das sagen auch die Wirte, doch dies sollte nur solange gelten bis andere Rechte nicht eingeschränkt werden. Die E-Zigarette kommt vielen Wirtschaften daher sehr gelegen, denn diese bietet den Nichtrauchern eine gelungene Lösung und sorgt weder für eine Geruchsbelästigung noch wirkt sich diese gesundheitlich negativ auf umliegende Personen aus, wie dies bei einer herkömmlichen Zigarette der Fall wäre.

An diesen Merkmalen lässt sich ein hochwertiger Vaporizer erkennen:

  • perfekte Rauchentwicklung
  • lange Akkulaufzeit
  • für viele unterschiedliche Aromen nutzbar
  • liegt optimal in der Hand
  • lässt sich bequem transportieren

Europa liebt den Vaporizer als Zigaretten-Alternative  

vaporizerMit der Hilfe des Vaporizers lässt sich der Rauchgenuss in völlig neuer Qualität zelebrieren. Geruchsloser Wasserdampf ist das Ergebnis des Vaporizers. Für einen Vaporizer können unterschiedliche Aromen und Liquids genutzt werden, auch die Verwendung von Kräutermischungen ist möglich. Die E-Zigarette oder der Vaporizer sind von verschiedenen Herstellern in unterschiedlichen Größen verfügbar. Die Modelle bieten eine Variation in Größe oder Akku-Ladezeit sowie Dampf-Qualität. Der Vaporizer lässt sich problemlos im Inneren der Wohnung rauchen, denn anders als normale Zigaretten besitzt dieses Gerät keine Brandgefahr, riecht nicht und es existiert keine Rauchwolke mehr, die in Textilien hineinziehen könnte. Auch für Unterwegs in Europa, liefern die E-Zigarette oder der Vaporizer eine perfekte Lösung. Nie zuvor war es so einfach und preiswert, eine Zigarette rauchen zu können. wer schon immer eine Alternative zum Zigarettenrauchen gesucht hat, wird mit dem Vaporizer mehr als glücklich sein.